BCS - Dr. Juergen Pitschke, +49 351 30935193, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Training - Übersicht

Unternehmensarchitektur, Geschäftsprozesse, Business Decision Management, agiles Vorgehen, Werkzeuge...

Modellieren braucht Know-How! Sie müssen Notationen kennen, Arbeitstechniken beherrschen, Projekte managen, mit Mitarbeitern und Kunden kommunizieren, Wissen erfassen, systematisieren, strukturieren und darstellen.

legoIch unterstütze Sie bei dieser Herausforderung mit meinen Workshop-Angeboten. Offene Kurse bieten die Möglichkeit andere Teilnehmer und Fragestellungen kennenzulernen. Wollen Sie mehrere Mitarbeiter schulen und haben eigene Anforderungen an die Inhalte, ist ein In-House-Training besser geeignet. Unser Ziel ist dabei eine praxisnahe Wissensvermittlung. Praxisnahe Beispiele sind Bestandteil mainer Seminare. Gern können Sie eigene Fragestellungen einbringen. Die Mehrzahl der Workshops sind Online-Workshops. Dabei können Sie auch einzelne Module buchen. So stellen Sie Ihren Workshop nach Ihren Bedürfnissen zusammen.

Ich begleite Sie mit meinen Coaching-Konzepten bei der Einführung von Unternehmensarchitektur-Management, Geschäftsprozessmanagement, Decision Management und Architektur in Ihrer Praxis. Gemeinsam entwickeln wir für Sie geeignete Vorgehensweisen, unterstützen die Einführung und übernehmen die Qualitätssicherung.

Die derzeitigen "Workshops im Fokus" sind die Workshops "BPM-Trilogie - BPMN, CMMN und DMN im Verbund anwenden" und "Business Decision Management". Die Workshops setzen meine Modellierungsphilosophie hervorragend um. Für ein einfolgreiches Geschäftsprozessmanegment sind verschiedene Sichten notwendig. Es reicht nicht, Abläufe darzustellen. Wir müssen auch unstrukturierte Prozesse analysieren und die Geschäftslogik systematisieren und analysieren. Verschiedene Sichten gehören dazu, wir benötigen eine "Architektur" und ein sinnvolles Vorgehen, dass "agil" ist und Anpassung gestattet.

Notationen

Dieser Komplex richtet sich an alle, die an Notationen interessiert sind: Business Analysten, Business Architekten, Notationsinteressierte allgemein, alle die verschiedene Sichten auf ein Unternehmen darstellen wollen und müssen. Sie lernen die notwendigen Standard-Notationen kennen, verstehen den Zusammenhang zwischen verschiedenen Sichten und wenden Architektur-Prinzipien an.


Workshops:


Workshops Unternehmensarchitektur und Methodik

Ein gutes Geschäftsprozess-Modell ist noch kein guter Prozess. Ein gutes System-Modell ist noch kein gutes System. Und beides zusammen sichert nicht den Unternehmenserfolg. Um Geschäftsprozesse und Systeme zielgerichtet zu entwickeln, diese erfolgreich in die Praxis einzuführen und langfristig nutzen zu können, bedarf es einer Unternehmensarchitektur und einer Methodik. Sie lernen die grundsätzlichen Prinzipien von Unternehmensarchitekturen, Architektur-Frameworks und Methoden kennen.

Workshops:

Gesamte Workshops oder einzelne Module können Sie auf meiner Buchungsseite buchen! Jetzt anmelden!

Workshops Werkzeuge und Methodik

Für die Darstellung von Modellen und die Unterstützun von Arbeitstechniken - von Analyse bis Umsetzung - benutze ich Werkzeuge. Ich arbeite mit mehreren führenden Herstellern zusammen und biete Workshops, die Methodik und Werkzeugnutzung verbinden. Die Informationen zu Werkzeugen und Angeboten finden Sie im Trainingsmenü. Die genannten Angebote sind Beispiele und werden an Ihre spezifischen Anforderungen angepasst und erweitert.
Die Workshops werden im Moment als Online Workshops angeboten. Sie können auch einzelne Module buchen und kombinieren und so Ihre individuellen Trainingsprogramme zusammenstelllen. Gern berate ich Sie bei einer geeigneten Auswahl der Module.
Für meine Onlineangebote nutze ich verschiedene Systeme (GoToMeeting, Jitsi Meet, MS Teams, FCC). Hat Ihr Unternehmen Restriktionen bezüglich der Verwendung solcher Systeme teilen Sie mir das bitte mit. Sicher finden wir gemeinsam eine Lösung.