BCS - Dr. Juergen Pitschke, +49 351 30935193, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blog - BCS - Dr. Juergen Pitschke

Decision Management für Business Analysten - DMN anwenden jetzt als Online Kurs

Decision Management für Business Analysten - DMN anwenden jetzt als Online Kurs

Wir bieten nun unseren Kurs "Decision Management für Business Analysten" auch als Online-Kurs an. Der Kurs wird in 4 Sitzungen a 4 Stunden durchgeführt. Alles was Sie benötigen ist Zeit und Interesse und einen Internetzugang. Wir nutzen GoToWebinar für den Zugang.

Teilnehmer

  • erfahren was Decision Management eigentlich ist und warum es im Zusammenhang mit Geschäftsprozessmanagement große Vorteile bringt
  • vergleichen verschiedene Ansätze für die Darstellung von Geschäftslogik - SBVR, The Decision Model, DMN
  • lernen den OMG-Standard Decision Model and Notation (DMN) im Detail kennen
  • besprechen methodische Fragen der Analyse von Entscheidungen
  • haben einen Ansatz zur Einführung von Decision Management im Unternehmen

Termine für den ersten Onlinekurs sind der 5./8./12./15. September. Sie können sich über unseren Trainingskalender anmelden. Wir sind an Feedback zu Termin und Gestaltung des Kurses sehr interessiert.

 

BPM in Practice 2014 - Call for Contributions/Call for Sponsors

BPM in Practice 2014 - Call for Contributions/Call for Sponsors

Nachdem ich auf die REConf 2014 aufmerksam gemacht habe, muss ich natürlich auf "unsere" Konferenz aufmerksam machen. Wie im letzten Jahr veranstalten wir wieder gemeinsam mit oose "BPM in Practice". Der Veranstaltungsort hat gute Noten bekommen, wir sind daher wieder zu Gast bei oose in Hamburg. Termin ist der 10. Oktober 2014. Am Vortag werden wir wieder Workshops anbieten.

Die Ausrichtung bleibt erhalten: Wir wollen BPM als umfassendes Thema betrachten und nicht ausschließlich technologische Fragen in den Vordergrund stellen. Wir glauben, dass wir damit durchaus eine Lücke füllen.

Unser Rahmenthema in diesem Jahr lautet "Geschäftsprozessmanagement für den Wissensarbeiter". Wir werden einige Neuerungen einführen. Die beiden Konferneztracks werden thematisch und nicht nach Sprache organisiert. Neben klassischen Präsentationen werden wir mehr interaktive Elemente bieten. Das setzt natürlich voraus, das wir entsprechende Vorschläge erhalten. Unser "Call for Contributions" ist online und wir hoffen darauf, wie im letzten Jahr viele tolle Vorschläge zu erhalten.

Daneben freuen wir uns über Unterstützung. Unser "Call for Sponsors" wurde bereits positiv angenommen - die Gold-Plätze sind vergeben. Es gibt aber weitere Möglichkeiten.

REConf 2014 - Bridging Gaps, 10.-13. März 2014

REConf 2014 - Bridging Gaps, 10.-13. März 2014

Vom 10.-13. März 2014 findet in München die REConf statt. Das Thema lautet "Bridging Gaps". Am 11. März bin ich mit dem Beitrag "Dreibeinige Stühle kippeln nicht - Fachbereich und IT als gemeinsames Projektteam" dabei. Ich freue mich schon sehr!

Wenn Sie sich zur REConf anmelden, können Sie unseren Promo-Code "HS_RW_290107" verwenden. Sie erhalten dann 7% Rabatt. Achtung: Der Promocode ist nicht mit dem Frühbucherrabatt kombinierbar!

Jürgen Pitschke

OMG-Standard "Decision Model and Notation" - Workshop "Geschäftsregeln und Geschäftslogik – Decision Modeling für Business Analysten"

OMG-Standard "Decision Model and Notation" - Workshop "Geschäftsregeln und Geschäftslogik – Decision Modeling für Business Analysten"

Die OMG hat den neuen Standard "Decision Model and Notation" in der Beta-Version freigegeben. Die Final Task Force ist nun gefragt, damit der Standard Mitte nächsten Jahres endgültig verabschiedet werden kann.

Der Standard wird das Thema "Geschäftsregeln, Geschäftslogik, Entscheidungsmanagement" ein großes Stück voranbringen.

Ein Standard ist ein Standard. Ohne Wissen und Methodik bleibt der Standard leer. Wir haben unser Kursangebot entsprechend angepasst und erweitert. Der neue Workshop "Geschäftsregeln und Geschäftslogik – Decision Modeling für Business Analysten" beinhaltet nun die Nutzung des DMN-Standards. Der Workshop hat am 21./22. November das erste Mal stattgefunden. Das Feedback der Teilnehmer war sehr positiv und wir haben viele Anregungen zu weiteren Verbesserungen erhalten. Der Termin für den nächsten Workshop ist der 29./30. Januar 2014.