BCS - Dr. Juergen Pitschke, +49 351 30935193, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webinare - Decision Management, Geschäftsprozessmanagement, Unternehmensarchitektur, Business Analysis

Webinare Business Architecture und Business Process Management

Gemeinsam mit unseren Partnern führen wir regelmäßig Webinare und Veranstaltungen rund um das Thema "Unternehmensmodellierung" durch. Die Themen reichen von der Einführung in die Prozessmodellierung mit BPMN bis zum Zachman-Framework, Schwerpunkt-Themen sind Unternehmensarchitektur, Geschäftsprozessmanagement, Geschäftsregelmanagement und Decision Management. Oder wir weisen Sie auf interessante Webinare rund um "unsere" Themen hin.


09. Oktober 2015, 14.00 - 15.00 Uhr
Anforderungen für die Business-IT-Anwendungsentwicklung mit Juergen Pitschke (BCS) und Rokas Bartkevicius (No Magic)
organisiert von BCS-Dr. Juergen Pitschke und No Magic, Inc. unterstützt von BPM in Practice

Anforderungserhebung und –management ist eine reife Disziplin. Gibt es dafür neue Herausforderungen? Wir denken – ja. Die Disziplin ist in der Praxis weniger reif als man erwartet. Neue Trends erfordern neues Denken.

Anforderungsmanagement hat die Aufgabe die Lücke zwischen Business und IT zu schließen. Aber in welche Richtung?
Die Lücke schließen – das ist eine Formulierung, die man oft hört. Wir denken, das stimmt. Aber was ist eigentlich die Lücke und in welche Richtung wird sie geschlossen.?

IT muss die Bedürfnisse des Geschäfts verstehen. Ansonsten erfüllen die entwickelten Anwendungen die Bedürfnisse der Fachseite nicht. Das erfordert die Beschreibung der Geschäftsprozesse und des Prozesskontext. Zugleich sprechen wir über die Digitalisierung von Geschäftsprozessen oder dem industriellen Internet. Alle diese Trends haben eines gemeinsam: IT ist Business. Die Fachseite müssen die Möglichkeiten der neuen Technologien für das Geschäft kennen und nutzen.

Anforderungsmanagement braucht neue Methoden und Arbeitstechniken
Software-Entwicklungsteams haben in den letzten Jahren verschiedene Methoden entwickelt – Agile Entwicklung, Scrum und andere mehr. Wir können davon lernen. Es ist nicht nur notwendig den Fachbereich in die Entwicklung einzubeziehen. Umgekehrt gilt das auch.


24. April 2015, 15.00 - 16.00 Uhr
BPM in Practice präsentiert: Process Mining mit Anne Rozinat (Fluxicon)und Denis Gagné (Trisotech)

Process Mining ist ein Thema, welches in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erhält. Was nützt es, Prozessmodelle zu haben, die nicht mit der Realität übereinstimmen und auf falschen Annahmen basieren? Was hilft es die wirklichen Abläufe zu kennen, aber keine Verbindung zu Zielen und dem organisatorischen Kontext zu haben?

Für alle, die den Workshop mit Anne oder den Vortrag bei unserer letztjährigen Konferenz BPM in Practice verpasst haben, ist dieses Webinar gemacht. Und welche Rolle spielt Denis in diesem Webinar? Seien Sie gespannt!

Die Aufzeichnung des Webinars finden Sie hier!


4. Dezember 2014, 11.00 - 12.00 Uhr
"Business Decision Management und Business Process Management" Gemeinsames Webinar mit Signavio

Erfahren Sie in diesem einstündigen kostenlosen Webinar mehr über Business Decision Management sowie den Zusammenhang zu BPM und Signavio:

  • Was ist eigentlich Business Decision Management?
  • Geschäftsprozesse und Entscheidungen – Zwillinge und doch verschieden
  • Anwendungsfälle: Business Decision Management ist mehr als Compliance
  • Business Decision Management braucht Werkzeuge: Signavio-Support für Business Decision Management

Ihre Referenten sind Signavios Geschäftsführer Dr. Gero Decker und Dr. Jürgen Pitschke (BCS).

Die Aufzeichnung finden Sie im Signavio-YouTube-Channel - Deutsch - Englisch.


9. September 2014, 19.00 - 20.00 Uhr
Webinar: Getting Started with Decision Discovery mit James Taylor (und Juergen Pitschke)

Diesmal geht es im Webinar mit James Taylor und Juergen Pitschke um die Details der Decision Analyse. Wie zerlegen wir Entscheidungen? Welche Beschreibungsmittel können wir einsetzen, um eine Entscheidung im Detail zu beschreiben? Wie können wir sicher stellen, das unsere Entscheidungen konsistent beschrieben sind? Business Sicht versus IT: Was müssen wir tun, um Entscheidungen zu automatisieren?


1. April 2014, 16.00 - 17.00 Uhr
Webinar: Getting Started with Decision Management mit James Taylor, Die Aufzeichnung ist hier verfügbar.